Willkommen auf der Homepage der Turner(innen)
des
SV Einheit Borna e.V.
+++ 17.01.  Vergleichswettkampf mit Turbine Leipzig    +++ 13.12.  Adventsturnen Borna    +++ 12.11.  Qualifikation Landesliga in Chemnitz    +++ 22.10.  Ausflug ins Belantis    +++ 11.09.  Mini-Turnbezirksmeisterschaften   

Neuigkeiten

Sportlerwahl
19.03.2012 - 21:17
Ab heute gilt es wieder: Stimmen sammeln für die Sportlerwahl. Von uns hat es Maria Müller geschafft, auf die Stimmzettel zu kommen. Auch die Volleyballerinnen unseren Vereins sind wieder mit dabei.

Also, los - fleissig Stimmen sammeln!

Am Sa, 17.03.2012, war der erste Stimmzettel in der LVZ. Und wie immer zählen nur die Original-Stimmzettel aus der LVZ und keine Kopien.
Erstellt von Michaela Ottlik | Kommentar hinterlassen - 3 Kommentar(e) anzeigen
Sonni-Meilen für Frühjahrslauf
19.03.2012 - 20:40
Zum 22. Lauf in den Frühling lädt der VSV´77 am 28.04.2012 ab 10.00 Uhr alle Sportler ein. Neu ist: Der Lauf beginnt in diesem Jahr erstmals auf dem Gelände der Städtische Werke Borna GmbH, Am Wilhelmschacht 20. Der Lauf ist ein leichter Crosslauf entlang des Deutzener Sees über Wald- und Wiesenwege. Nähere Informationen unter: www.vsv77-borna.de

Da es für diesen Lauf Sonni-Meilen gibt, wäre es schön, wenn möglichst viele Starter für unseren Verein laufen.
Erstellt von Michaela Ottlik | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Jugend trainiert für Olympia 2012
11.03.2012 - 21:07
„Zeig’ was Du kannst, zeig’ wo Du stehst- Du bist Dein eigener Held“, heißt es in dem Jugend Trainiert für Olympia-Song.
Unter diesem Aspekt kämpften unsere kleinen Turnerinnen auch in diesem Jahr im weltgrößten Schulwettbewerb um das Erreichen der besten Plätze. Hierbei traten die Mädchen der Grundschule Borna-West, der Neuseenland Grundschule und der Grundschule Borna-Nord in der Leipziger Turnhalle in der Lauchstädter Straße an. Die Sportanlage bot gute Bedingungen und vor allem die Schaumstoffgrube erregte, von Beginn an, die Aufmerksamkeit der Kinder.
Die Mädchen fieberten dem Wettkampf entgegen, für den sie so diszipliniert im Bornaer Turnverein trainiert hatten. Vor allem am Bock konnten sie sich wertvolle Punkte erkämpfen und somit ihr Können unter Beweis stellen.
Emily Löbel und Michelle Häselbarth von der Grundschule Borna-West freuten sich über hohe Wertungen, als Verdienst für ihre wackelfreien Übungen, am Balken. Am Boden turnten Lucie Löbel und Jolina Bergbauer, beide ebenfalls von der Grundschule Borna-West, am technisch saubersten.
Nachdem auch die Geräte Reck und Boden solide absolviert wurden, fieberten die Turnerinnen der Siegerehrung entgegen. Hierbei konnte sich die Grundschule Borna-West den fünften Platz sichern und schaffte es damit beinahe, ihren vierten Platz aus dem Vorjahr zu verteidigen. Die Neuseenland-Grundschule belegte den elften Platz, dicht gefolgt von der Grundschule Borna-Nord auf dem zwölften Rang. Die Mädchen dieser beiden Mannschaften konnten sich an diesem Tag leider nicht gegen die große Konkurrenz behaupten. Ihr Trainingsfleiß wird sicherlich im nächsten Jahr mit einem der vorderen Plätze belohnt werden.
Zum Schluss noch -getreu dem Motto „Dabei sein ist alles, das ist doch klar - im Spiel und Wettkampf alles geben“- allen Mädchen herzlichen Glückwunsch zum tollen Abschneiden!


Einzelergebnisse:
11. Emily Löbel (GS Borna-West)
12. Michelle Häselbarth (GS Borna-West)
19. Marlen Horn (GS Borna-West)
24. Bergbauer Jolina (GS Borna-West)
31. Jasmin Raabe (Neuseenland-GS)
41. Vivien Kuhmeiser (GS Borna-Nord)
42. Kim Rahn (Neuseenland-GS)
44. Miriam Prinz (GS Borna-Nord)
45. Kimberly Bergmann (Neuseenland-GS)
46. Lucy Weber (Neuseenland-GS)
47. Caroline Doering (GS Borna-Nord)
48. Julia Erler (GS Borna-Nord)

Außerkonkurrenz-Turnerinnen:
5. Lucie Löbel (GS Borna-West)
8. Laura Zimmermann (GS Borna-West)
14. Alissa Grüttner (Neuseenland-GS)
15. Victoria Bischoff (GS Borna-Nord)
Erstellt von Michaela Ottlik | Kommentar hinterlassen - 1 Kommentar(e) anzeigen
Weihnachtsfeier
17.01.2012 - 07:44
Ein paar Bilder der Ende Dezember gelaufenen Weihnachtsfeier sind nun online. Gefeiert wurde mit allen rund 80 Turnern und Turnerinnen im Planet of Bowl.
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Erste Shows sind gelaufen
15.01.2012 - 16:40
Das Feuerwerk der Turnkunst ist bereits in vielen Städten vor ausverkauften Publikum gelaufen. In etwa einer Woche ist es auch in Leipzig soweit. Wer sich einen kleinen Einblick in die einzelnen Acts verschaffen will, kann auf folgenden Link klicken: weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 2 Kommentar(e) anzeigen
Feuerwerk der Turnkunst
14.12.2011 - 14:28
Am 24. Januar findet das Feuerwerk der Turnkunst in Leipzig statt. Ein paar Restkarten gibt es noch.

Näheres im unten stehenden Text (Quelle: www.tsf-showwelt.de)

BEST OF 25 YEARS

2012 geht das TUI Feuerwerk der Turnkunst in sein 25. Jahr. Das Jubiläum feiert Europas erfolgreichste Turnshow vom 27.12.2011 bis 24.01.2012 mit den besten Künstlern der vergangenen 25 Jahre sowie hochkarätigen neuen Acts. Das TUI Feuerwerk der Turnkunst verspricht eine Show der Superlative zu werden: Niemals zuvor versammelten sich in Europa solch hochkarätige Stars aus Artistik, Akrobatik und Turnen wie bei der Jubiläumstour des TUI Feuerwerk der Turnkunst. Erstmals können auch die Fans in Rostock und Nürnberg dem TUI Feuerwerk der Turnkunst live in ihrer Stadt beiwohnen. weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Weihnachtsturnen des TUG Leipzig
14.12.2011 - 14:20
Am kommenden Freitag und Samstag geben die Kunstturner, Gymnastinnen und Akrobaten des TUG Leipzig einen Einblick in ihr Können. Unter dem Motto der Olympischen Spiele, die ja im Sommer in London stattfinden, steht das Weihnachtsturnen der Leipziger. Ein Besuch lohnt sich! Näheres erfährt man unter dem angegebenen Link. weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Weihnachtsturnen
11.12.2011 - 11:29
Kleine Punks, Löwen, Tänzer, Vampire, Tarzane und viele Figuren mehr aus bekannten Musicals wirbelten am Samstag Nachmittag durch die Bornaer Dinter-Turnhalle. Festlich und passend zum Thema geschmückt boten die über 80 Turner und Turnerinnen ein abwechslungsreiches Programm. Dabei wirbelten die Aktiven über die Bodenmatte, den Balken, den Stufenbarren, das Trampolin und den Barren und die etwa 500 Zuschauer spendeten fleißig Applaus. Michaela Ottlik führte dabei durch das Programm und kündigte die aufgeregten Kinder und Jugendlichen an. Die jüngsten Teilnehmer waren wieder einmal gerade 4 Jahre alt und auch die Übungsleiter zeigten, dass sie trotz fehlender Trainingseinheiten immer noch ein hohes turnerisches Niveau draufhaben.
Neben den verschiedenen Musicals, wie beispielsweise Grease, Tabaluga oder König der Löwen, standen auch einige Wettkampfübungen und weihnachtliche Gedichte auf dem rund 90 Minuten langen Gesamtkonzept der Bornaer Turner.
Auch in diesem Jahr wollten alle Beteiligten wieder anderen Kindern helfen und es wurde Spiel- und Bastelmaterial gesammelt. Zu Gute kommt dies 2011 dem Kinderhospiz Bärenherz aus Markkleeberg, wo sich die schwerkranken Kinder und deren Geschwister über die gesammelten Sachen freuen. Dies bestätigte auch Kathi-Susan Langner aus dem Vorstand von Bärenherz im Interview.
An dieser Stelle möchten sich alle Turnerinnen und Turner noch einmal bei den vielen Unterstützern zum Auf- und Abbauen, zum Schminken, Frisieren, Kostüme schneidern usw. bedanken.
Wir freuen uns auf das nächste Weihnachtsturnen und wünschen allen eine frohe Weihnachtszeit. weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 2 Kommentar(e) anzeigen
Weihnachtsturnen Vorankündigung
23.11.2011 - 09:19
Nun ist es bald soweit. In den Turnhallen hört man wieder festliche und moderne Musik. Die großen und kleinen Turner und Turnerinnen studieren fleißig ihre Choreographien ein, um am 10. Dezember um 15.30 Uhr in der Bornaer Dinter-Turnhalle ihr Bestes zu geben und allen Zuschauern ein schönes Weihnachtsschauturnen zu liefern. Der Einlass beginnt um 15 Uhr. Die Bornaer Turnerinnen sammeln wiederum Mal- und Bastelmaterial sowie Spielzeug und Kinderbücher für das Bärenhospiz in Markkleeberg.
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 2 Kommentar(e) anzeigen
Geschafft!!! 1000 Euro für unseren Verein
19.11.2011 - 19:17
Mit über 8000 Stimmen haben wir uns unter die besten 1000 Vereine aus ganz Deutschland geschafft und uns damit 1000 Euro für den Verein verdient. Die ING Diba Bank, die dieses Wettrennen veranstaltet hat, wird uns nun den anstehenden Betrag zukommen lassen. Allen, die mit abgestimmt haben, an dieser Stelle ein Dankeschön dafür.
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Ligafinale in Leipzig
14.11.2011 - 07:13
Kämpfen um den Klassenerhalt in der zweiten Landesliga war das erklärte Ziel der Bornaer Turnerinnen. Dazu musste gegen die Mitstreiter von Weinböhla, Dresden Reick und Wesenitztal ein zweiter Rang erturnt werden. Katharina Aptitz, Leoni Schreiber, Jasmin Ludwig, Julia Becker, Sabrina Lohse, Anica Kitsche und Elisabeth Sprigade hatten dieses Ziel fest im Visier.
Der Balken, bei dem im Qualifikationswettkampf nicht viel zusammen lief, war am diesem Tag ein hoffnungsvolles Startgerät. Alle Punktwerte, die in die Mannschaftswertung mit einflossen, waren sturzfrei und konnten sich sehen lassen. Am Boden zeigte sich wieder einmal die Problematik, dass nie auf einem Bodenquadrat trainiert werden kann, auf einem Läufer sind die Raumwege doch andere als im Viereck benötigt. Zudem müssen Bornas Kürturnerinnen ihre Elemente einfach präziser austurnen, um so unnötig kleine Abzüge zu vermeiden.
Am Sprung zeigte Sabrina wieder einmal, dass sie zu den besten Springerinnen in ganz Sachsen gehört. Sie kann ihre Anlaufgeschwindigkeit und ihren Absprung nahezu optimal beim Überschlag am Sprungtisch ausnutzen.
Nun galt es nur noch den Stufenbarren als Schlussgerät zu "überstehen". Leider sind hier noch ein paar technische Mängel bei den Rückschwüngen und anderen Elementen sichtbar, die den Kampfrichtern nicht entgingen. Außerdem gelingt es im Moment noch nicht allen Kürturnerinnen der Bornaer Mannschaft beide Holme des Stufenbarrens zu beturnen, was seit Mitte des Jahres mit einem Abzug von 0,3 Punkten pro Turnerin bestraft wird.
Nun hieß es zittern und warten bis zur Siegerehrung.
Schließlich erturnten sich Elisabeth, Sabrina, Julia, Anica, Jasmin, Leoni und Katharina an diesem Tag den dritten Platz, was bedeutet, dass sie im nächsten Jahr aus der dritten Landesliga heraus angreifen. Der Abstand zum erhofften zweiten Platz war mit 0,35 Punkten äußerst knapp und zeigt, dass die Mädchen gegenüber dem Qualifikationswettkampf eine enorme Steigerung bewiesen.
Herzlichen Dank an Maria Müller, die die Mannschaft als Kampfrichter tatkräftig unterstützte und Michaela Ottlik, die das Team betreute.
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Mannschaftspokal Frohburg
09.11.2011 - 15:42
Alle teilnehmenden Bornaer Mannschaften konnten beim diesjährigen Frohburger Mannschaftspokal den zweiten Platz erreichen. Vier Mal insgesamt mussten an diesem Tag die Bornaer Mädchen den Leipzigern den Vortritt lassen.
Bei den Jüngsten in der Altersklasse 6 und 7 bestritten Alissa Grüttner und Lucy Weber ihren ersten Wettkampf und platzierten sich gut im Mittelfeld. Die erfahrenen Turnerinnen Jolina Bergbauer und Lucie Löbel zeigten an allen Geräten, dass sie ein großes turnerisches Talent mitbringen und erreichten in der Einzelwertung Silber bzw. Bronze.
Jasmin Raabe turnte an den 3 Geräten Boden, Balken und Reck sehenswerte Übungen. Auch der Sprung über den Bock gelang ihr an diesem Tag ohne große Mühe. In der Einzelwertung konnte sich die Achtjährige über Bronze freuen.
Sogar Silber sprang bei Aimee Scheil in der Altersklasse 9 heraus. Besonders am Boden und am Balken erhielt sie sehr hohe Punktwerte. Celine Dichte zeigte in dieser Altersklasse ebenfalls eine gute Leistung und wurde dafür mit Platz 6 belohnt. Die Mannschaft komplettierten Kim Rahn und Lia Krall.
Nur zu dritt trat die Zehnjährigen zu ihrem Mannschaftskampf an und ließen sich durch den fehlenden Streichwert nicht beeindrucken. Viviane Weber, Michelle Häselbarth und Marlen Horn turnten jeder einen guten Vierkampf. Viviane schaffte es im Einzel bei starker Konkurrenz sogar auf Platz 4. Michelle wurde mit guter Reckübung 7. und Marlen 10. Zudem wurden sie mit Silber in der Mannschaftswertung belohnt.
Ebenfalls zu dritt traten Paula Sparborth, Julia Becker und Leoni Schreiber an. Die zwölf- bis fünfzehnjährigen Mädchen bewiesen vor allem am Balken an diesem Tag gute Nerven und alle 3 konnten die schwierige Rolle vorwärts auf dem Balken stehen und sammelten somit wertvolle Punkte. Silber mit dem Team-Platz 3 für Julia, Platz 5 für Leoni und Platz 8 für Paula war der Lohn für die wackelfreien Balkendarbietungen.
Till Weber zeigte als einziger männlicher Bornaer Teilnehmer, was in ihm steckt. Es gelang ihm zwei seiner insgesamt sechs Geräte mit Werten über neun Punkte zu absolvieren. Der Lohn für Till-der Sieg.
Allen Beteiligten herzlichen Glückwunsch und viel Spaß bei den Vorbereitungen für das diesjährige Weihnachtsturnen.

weitere Platzierungen:
Alissa Grüttner Platz 10
Lucy Weber Platz 11

Lia Krall Platz 7
Kim Rahn Platz 9


Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 0 Kommentar(e) anzeigen
Wir sind dabei-nun unbedingt mit dranbleiben!!!
29.10.2011 - 18:54
Im Moment haben wir etwas mehr als 2000 Stimmen geschafft und sind unter den Top 500. Nun heißt es den tollen Platz zu halten, denn damit würden wir einer der Vereine sein, der 1000 Euro bekommt. Also helft fleißig mit, damit wir bis zum 15.November unter den besten 1000 Vereinen in ganz Deutschland bleiben. Wir zählen fest auf euch!!! weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 1 Kommentar(e) anzeigen
Die 1000. Stimme!!!
27.10.2011 - 09:30
Nun haben wir bereits die 1000. Stimme erhalten. Weiter fleißig abstimmen, dann schaffen wir es bestimmt. weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 1 Kommentar(e) anzeigen
Weiter so!!!
23.10.2011 - 19:46
Im Moment liegen wir gerade auf Platz 3695 bei über 14000 Vereinen, die bereits an der Abstimmungsaktion der ING Diba Bank teilnehmen. Stimmt alle mit ab, damit wir es schnell unter die top 1000 Vereine in ganz Deutschland schaffen. weitere Informationen ...
Erstellt von Jana Förster | Kommentar hinterlassen - 1 Kommentar(e) anzeigen
1 2 3 4 5 6 7 8 9
Eintrag 61 bis 75 | 131 Eintr�ge insgesamt

 "Zufallsbilder" 
I. Müller
Trainerteam
L. Korsawe
AK ab 14 Jahre
L. Krummel
AK 6 und 7